Die Auslandssendungen des Tschechischen Rundfunks 
26-11-2020, 13:13 UTC
QSL-KARTEN 2004








Ema Destinnová (1878 - 1930),
berühmte tschechische Opernsängerin
(Foto: Museum der tschechischen Musik)
Leos Janácek (1854 - 1928),
Komponist,
Porträt mit Signatur
(Foto: Museum der tschechischen Musik)






Antonín Dvorák (1841 - 1904),
Komponist;
Ansichtskarte mit einem Stempel aus Spillville in den USA, wo sich der Komponist im Sommer 1893 aufhielt
(Foto: Museum der tschechischen Musik)
Bedrich Smetana (1824 - 1884),
Komponist;
Forsthaus in Jabkenice, in dem Smetana
seine letzten Lebensjahre verbrachte
(Foto: Museum der tschechischen Musik)






Josef Suk (1874 - 1935),
Komponist,
Innenraum von Suks Haus in Krecovice
(Foto: Museum der tschechischen Musik)
Jaroslav Jezek (1906 - 1942),
Komponist
(Foto: Museum der tschechischen Musik)






Tschechische Philharmonie
(gegründet 1896)
unter der Leitung des Dirigenten Václav Neumann (1920 - 1995)
(Foto: Tschechische Nachrichtenagentur CTK)
Rudolf Firkusný (1912 - 1994),
tschechischer Pianist,
beim Spiel auf dem Konzertklavier der Firma Petrof,
die 1864 in Hradec Králové (Königgrätz) gegründet wurde
(Foto: Petrof)