Die Auslandssendungen des Tschechischen Rundfunks 
26-3-2017, 11:12 UTC
[25.03.2017 17:01 UTC] Markéta Kachlíková
Premier Sobotka unterzeichnet für Tschechien Erklärung von Rom

Premier Bohuslav Sobotka hat am Samstag in Rom für Tschechien die Erklärung unterzeichnet, mit der sich die 27 EU-Mitgliedsstaaten ohne Großbritannien zu einer gemeinsamen Zukunft bekannten. Laut Sobotka haben die EU nun eine Chance, die Union zu verbessern. Er sagte dies nach dem Treffen der Staats- und Regierungschefs am Samstag in Rom. Die Erklärung von Rom enthalte auch Prioritäten der Tschechischen Republik, so Sobotka. Dazu gehöre mehr Sicherheit sowie eine stärkere Integration Europas. Er unterstrich, Tschechien wolle sich unter anderem an der verstärkten Zusammenarbeit in der Verteidigung sowie bei der Gründung der Europäischen Staatsanwaltschaft beteiligen.