Die Auslandssendungen des Tschechischen Rundfunks 
18-1-2020, 20:49 UTC
[18.01.2020 17:36 UTC] Markéta Kachlíková
Ski-Zentren zu 91 Prozent in Betrieb

Trotz der ungünstigen Schneelage waren in Tschechien Mitte Januar 91 Prozent von insgesamt 103 Ski-Zentren geöffnet. Dies folgt aus den aktuellen Angaben auf dem Server https://holidayinfo.cz. Demzufolge sind derzeit etwa zwei Drittel der Ski-Lifte und Seilbahnen in Betrieb.

Im Riesengebirge werden aktuell insgesamt 90 Kilometer Pisten angeboten, im Altvatergebirge gibt es 55 Kilometer Pisten und in den Beskiden 20 Kilometer.

Nach Angaben der Agentur CzechTourism besuchen in der Wintersaison etwa 4,5 Millionen Touristen die Berge hierzulande, 80 Prozent davon sind Tschechen.