Die Auslandssendungen des Tschechischen Rundfunks 
13-12-2019, 20:46 UTC
[13.11.2019 11:50 UTC] Till Janzer
Václav-Havel-Flughafen in Prag baut Terminal aus

Am Prager Václav-Havel-Flughafen wird bis 2028 das Terminal zwei ausgebaut. Dazu hat das Finanzministerium bereits 16 Milliarden Kronen (630 Millionen Euro) bewilligt. Dies teilten Regierungsvertreter inklusive Premier Andrej Babiš am Mittwoch bei einer Pressekonferenz mit. Die Gesamtkosten für den Ausbau werden auf 55 Milliarden Kronen (2,2 Milliarden Euro) geschätzt. Das Terminal dient für Flüge innerhalb des Schengenraums.

Der Václav-Havel-Flughafen ist in den vergangenen Jahren an seine Kapazitätsgrenzen geraten. In der ersten Hälfte dieses Jahres wurden 7,84 Millionen Passagiere gezählt. Das war ein Anstieg um fünf Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum 2018.