Die Auslandssendungen des Tschechischen Rundfunks 
22-7-2019, 18:24 UTC
Thema
 Autor:
Die Samtene Revolution 1989
Das Jahr 1989 stellt einen Wendepunkt in der Nachkriegsgeschichte Mittel- und Osteuropas dar. Es symbolisiert den Fall des Kommunismus.
Das Jahr 1989 begann in Prag mit Demonstrationen anläßlich des 20. Milous Jakes & Miroslav Stepan Todestages von Jan Palach, einem Studenten, der sich 1968 aus Protest gegen den Einmarsch der Truppen des Warschauer Paktes in die Tschechoslowakei verbrannte. Die Polizei ging brutal gegen die Demonstranten vor. Das hatte eine breite Welle von Protesten zur Folge. Im Juni des gleichen Jahres gab ein Gruppe von Dissidenten mit Václav Havel an der Spitze die Erklärung "Einige Sätze" heraus. Diese wurde zunehmend auch von einfachen, dem Regime bisher passiv gegenüberstehenden Bürgern unterzeichnet.
Im August 1989 hat eine weitere Manifestation stattgefunden, die von der Polizei auseinander gejagt wurde; 400 Leute wurden verhaftet. Gegen Ende des Sommers strömten Tausende von DDR-Bürgern auf dem Wege in den Westen nach Prag; die tschechoslowakischen Organe schauten passiv zu. Die Prager Straßen waren auf einmal voll von DDR-Trabis, die von ihren Eigentümern zurückgelassen worden waren. 17. 11. 1989 Es war klar, daß die kommunistischen Regime in Mittel- und Osteuropa in ihren Grundfesten erschüttert waren und Moskau im Gegensatz zu den Ereignissen von 1956 in Ungarn und 1968 in der Tschechoslowakei nicht mehr in die Veränderungen einzugreifen gedachte.
Am 17. November 1989 - eine Woche nach dem Fall der Berliner Mauer - gingen in Prag Tausende von Studenten auf die Straße, um Jan Opletals, eines jungen Studenten, der bei einer Demonstration während des Protektorats erschossen worden war, zu gedenken. Die spontane Kundgebung brachte eine Lawine ins Rollen, die im Sturz des kommunistischen tschechoslowakischen Regimes mündete und zu den ersten demokratischen Wahlen nach fast einem halben Jahrhundert führte.

Fotogalerie

Aktuelle Nachrichten:
 27.1.2019 Nachrichten
 17.1.2019 Forum Gesellschaft
 2.1.2019 Nachrichten
 17.11.2018 Tagesecho
 12.6.2018 Nachrichten
 17.11.2017 Nachrichten
 17.11.2017 Nachrichten
 17.11.2017 Tagesecho
 10.11.2017 Nachrichten
 2.1.2017 Nachrichten
 18.11.2016 Tagesecho
Alle Beiträge zum Thema